Buch-Nr. 285 aus der Kategorie »weitere Studentika«

Weitere Bücher aus
der Kategorie:

 

Burschenbuch

 

Burschenschaftliche Abende - Band I

 

Das Liederbuch der Albertina

 

Der korrekte Fuchs

 

Der tote Jude

 

Jena in Stammbüchern

 

Jüdisches Vereins-Liederbuch

 

Liederbuch für Studentinnen

 

Platonische Liebe

 

Studentenbriefe

 

Studentenlieder

 

Tieftrunk Wendekehle, der ewige Student

Richard von Wilpert

Burschenbuch

Richard von Wilpert wurde am 25. November 1862 in Siuxt (Kurland) als Sohn eines Arztes geboren. 1886 bezog er die Universität Dorpat, wo er Vergleichende Sprachwissenschaft studierte, bei der Landmannschaft Curonia aktiv war und bereits 1888 Examen machte. Nach eine Zeit als Redakteur der Neuen Dörptschen Zeitung arbeitete er als Oberlehrer der deutschen Sprache in verschiedenen Regionen Rußlands und erhielt 1901 den Rang eines Staatsrates. Er schrieb – teilweise unter dem Pseudonym „Emil Shamtade“ – Humoresken und Gedichte sowie auch einige Lustspiele. Von seinen Liedern ist vor allem „Nur einmal bringt des Jahres Lauf uns Lenz und Lerchenlieder“ bekannt, welches in vielen Kommersbüchern abgedruckt ist. Er starb 1918 in Dorpat.